Mittwoch, 27. März 2019
Solidaritätsanzeige

Wir rufen alle fortschrittlichen und linken Gruppen in Aachen auf, am Dienstag sich um 18:30 Uhr am Elisenbrunnen zu einer spontanen Kundgebung zu versammeln, um ihre Solidarität mit den fortschrittlichen Menschen in der Ukraine zu zeigen, die derzeit von den Faschisten verboten und verfolgt werden.

 

Wir haben uns entschlossen keinen Aufruf zu verfassen und diese Kundgebung für alle zu öffnen, damit jede Gruppe den Raum für ihre Solidarität bekommt. Wir finden es wichtig jetzt auf die Straße zu gehen und unsere Solidarität jetzt zu bekunden.

Lasst uns gemeinsam deutlich machen, dass wir Faschismus niemals dulden, egal wo er aus seinen Löchern empor steigt.

Quelle: SDAJ Aachen / RedGlobe

Real time web analytics, Heat map tracking

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.