19 | 02 | 2020

Die Einfuhr von Waren zu nichtkommerziellen Zwecken zu ordnen, ohne sie zu verbieten, und sicherzustellen, dass die Menschen im Land hochwertige Haushaltsgeräte zu wettbewerbsfähigen Preisen kaufen können, ist eines der wesentlichen Ziele der kürzlich vom Ministerrat beschlossenen Maßnahmen. Sie ergänzen dem Vizepräsidenten der Republik, Salvador Valdés Mesa, zufolge andere, die zur Ankurbelung der Wirtschaft umgesetzt werden.

In den letzten Jahren habe die nichtgewerbliche Einfuhr von Waren durch natürliche Personen zugenommen. Der Eintritt von Produkten erfolge dabei in einem rechtlichen Rahmen, anschließend würden sie illegal vermarktet.

Angesichts der Notwendigkeit, dieses komplexe Problem umfassend zu analysieren, die Ursachen zu...

Rund 150 Fachleute für Sozial - und Geisteswissenschaften aus Kuba und mehr als 20 Ländern treffen sich in Havanna, um Wissen und Erfahrungen beim III. Symposium der Kubanischen Revolution, Genese und historische Entwicklung auszutauschen, das vom 29. bis 31. Oktober im Kongresspalast von Havanna stattfindet.

Die Veranstaltung ist dem 60. Jahrestag des revolutionären Sieges vom 1. Januar 1959...

Die kubanische Tourismusbranche bemüht sich, eine gute Hochsaison zu gewährleisten, die in diesem Jahr von 3.768 neuen Zimmern in 25 neuen und vier ausgebauten Hotels profitiert, wie bei einem Treffen unter der Leitung von Präsident Miguel Díaz-Canel bekannt wurde, der den Fortschritt der Investitionen in diesem Sektor bewertete.

Das Staatsoberhaupt drängte darauf, keine Mühen zu scheuen, um den...

Die aktuelle Energiekrise auf Kuba neigt sich ihrem Ende entgegen. Nachdem Anfang Oktober neue Öllieferungen aus Venezuela eingetroffen sind, hat sich die Transportsitiation auf der Insel wieder weitestgehend normalisiert. Mit dem Start des mobilen LTE-Hanynetzes gab es für die internetaffinen Kubaner zudem gleich eine weitere positive Nachricht in dieser Woche.

Nachdem Kubas Präsident Miguel...

AUFRUF DES AUSSCHUSSES FÜR INTERNATIONALE BEZIEHUNGEN DER NATIONALVERSAMMLUNG DER VOLKSMACHT GEGEN DIE VON DEN USA AUFGEZWUNGENE VÖLKERMÖRDERISCHE BLOCKADE

Die Abgeordneten, die Mitglieder des im Ausschusses für Internationale Angelegenheiten der Nationalversammlung der Volksmacht sind,

erinnern daran, dass die Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade der USA gegen Kuba seit sie im Oktober...

Wie ich in einem jüngsten Tweet bemerkte, ist die Reaktion auf unsere Aufforderung als Land zu denken beeindruckend. Nicht nur wegen der Menge an Botschaften, die in der kurzen Zeit und unter den Bedingungen, unter denen das Land lebt, nicht größer hätte sein können sondern auch wegen der Qualität deren Inhalts.

Praktisch alle Texte, die wir erhalten haben,strahlen Begeisterung, bürgerliche...

„Was den aktuellen Stand der Beziehungen angeht, so wird er durch eine Verschärfung der Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade geprägt, sagte der kubanische Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla in einem Interview, das er am Dienstag den Vizepräsidenten der Internationalen Nachrichtenagentur Associated Press (AP) Ian Philips in den Büros der Agentur in New York gewährte.

Das zentrale Thema...

Rede der Außenministers der Republik Kuba Bruno Rodríguez Parrilla bei der 74. Debatte der UNO-Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York, 28. September 2019, „61. Jahr der Revolution“ , Übersetzung der stenografischen Version des Staatsrats

Herr Präsident,
Staats- und Regierungschefs,
ehrenwerte Delegierte,

Ich drücke dem Inselstaat der Bahamas wegen des Verlustes an Leben und der...

Der Staatsrat der Republik Kuba beschloss unter Anwendung der in Artikel 122 Buchstabe d) der Verfassung der Republik genannten Befugnis und im Einklang mit den Verfügungen der Zweiten Übergangsbestimmung des Verfassungstextes die Durchführung der Außerordentlichen Sitzung der Nationalversammlung der Volksmacht für den 10. Oktober dieses Jahres um 10:00 Uhr im Palast der Konventionen anzuordnen...

Der Präsident Chinas, Xi Jinping, überreichte dem kubanischen Botschafter in diesem Land, Miguel Ángel Ramírez, am Sonntag die Medaille der Freundschaft, die dem Ersten Sekretär der Kommunistischen Partei Kubas, Armeegeneral Raúl Castro, verliehen wurde.

Miguel Ángel Ramírez erhielt die Auszeichnung laut Cubaminrex im Rahmen einer Zeremonie im Großen Volkspalast in Peking, bei der 41 weitere in-

Kubas Minister für Außenhandel und Ausländische Investition prangerte heute auf Twitter an, dass der Online-Versandhändler Amazon das dritte US- Unternehmen ist, gegen das auf Grundlage des Titels III des Helms-Burton Gesetzes Klage eingereicht wurde. Der Enkel von Manuel González Rodríguez, der Eigentümer eines im Rahmen der Agrarreform verstaatlichten Besitzes in der ehemaligen kubanischen...

Real time web analytics, Heat map tracking
Solidaritätsanzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.