Montag, 26. Februar 2018
Solidaritätsanzeige

FARCKommuniqué der FARC zum Mord an Kevin Jaramillo Andres Lugo

Die Koordinierung des territorialen Gebietes der Ausbildung und Wiedereingliederung der Alternativen revolutionären Kraft des Volkes - FARC, ETCR Juan Carlos Castañeda, zeigt der Öffentlichkeit an, dass am 6. Februar dieses Jahres um 11 Uhr, offenbar Guerilleros der Front Guillermo Ariza der Nationalen Befreiungsfront, ELN, KEVIN JARAMILLO ANDRES LUGO, getötet haben, der als Julián Morales als Mitglied der FARC bekannt war.

Der Vorfall ereignete sich in der Ortschaft Puerto Guamo in der Gemeinde von Montecristo im Departement Bolívar, wo das Opfer sich mit fünf anderen Gefährten aufhielt, um sich auf die Arbeit des handwerklichen Bergbaus als produktive Tätigkeit zu widmen.

Wir bekunden unsere Solidarität mit seiner Familie und Freunden und fordern die nationale Regierung auf, wirksame Sicherheitsgarantien für die Mitglieder der FARC zu unternehmen, die mit den Verpflichtungen im Rahmen der Friedensvereinbarung in vollem Umfang nachgekommen sind. Wir fordern die zuständigen Behörden auf, die angeschuldigten Fakten zu untersuchen und Recht zu sprechen.

Wir fordern die ELN auf, alle militärischen Aktionen gegen die Zivilbevölkerung und die Mitglieder der Alternativen revolutionären Kraft des Volkes zu stoppen, die die volle Garantie ihrer Rechte und den Fortschritt der Umsetzung des Friedensabkommens anstreben.

An die Garantiegeberländer und an die Vereinten Nationen bitten wir, die nationale Regierung aufzufordern, die Rechte von Personen, die sich gerade im Prozess der Wiedereingliederung befinden, durch die im Friedensabkommen festgelegten Mechanismen zu erfüllen und durchzusetzen.

Koordination des territorialen Gebietes der Ausbildung und Wiedereingliederung
ETCR Juan Carlos Castañeda
Alternative revolutionäre Kraft des Volkes

Quelle: FARC / RedGlobe

Real time web analytics, Heat map tracking
Ähnliche Beiträge

on air

RedGlobe Links

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.