15 | 06 | 2019

Die chilenische Justiz hat zwei der Mörder des chilenischen Volkssängers Víctor Jara identifiziert. Die heute 54 Jahre alten ehemaligen Rekruten José Adolfo Paredes Márquez und Francisco Quiroz Quiroz, die einst zur Eskorte des Putschisten-Oberst Pedro Espinoza Bravo gehörten, wurden einer Meldung der mexikanischen Tageszeitung »La Jornada« zufolge am vergangenen Freitag nach stundenlangen Verhören offiziell verhaftet und befinden sich seither ohne Kontakt zur Außenwelt in einem chilenischen Gefängnis.

Real time web analytics, Heat map tracking
Solidaritätsanzeige

on air

RedGlobe Links

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.