Freitag, 18. August 2017
Solidaritätsanzeige

Foto: KKEFoto: KKEAm 17. November 2016 wurde mit einer großen und kämpferischen Demonstration zur US-Botschaft der 43. Jahrestag des von der Militärjunta blutig niedergeschlagenen Volksaufstandes der Studenten und Arbeiter von Athen geehrt. Die organisierten Demonstrationszüge der Kommunistischen Partei Griechenlands (KKE) und der Kommunistischen Jugend (KNE) bekräftigten die Aktualität des Polytechnikum-Aufstandes im alltäglichen Kampf der arbeitenden Menschen, der Jugend, des Volkes gegen das System der kapitalistischen Ausbeutung, gegen die NATO, die EU, den Imperialismus.

An der Demonstration nahm der Generalsekretär des ZK der KKE, Dimitris Koutsoumbas teil. Gegenüber der Presse betonte er: »Die beste Ehrung für den Polytechnikum-Aufstand ist die Fortsetzung der Kämpfe gegen alle Regierungen, die Memoranden und volks- und arbeiterfeindliche Maßnahmen umsetzen, wie die heutige SYRIZA-ANEL-Regierung, die die Geschichte und die Kämpfe verfälscht, und natürlich inklusive aller vergangenen ND- und PASOK-Regierungen.
Die beste Ehrung ist die Fortsetzung des Kampfes gegen das kapitalistische System, das Krisen, Kriege, Armut und Arbeitslosigkeit verursacht. Es ist der Kampf gegen alle imperialistischen Vereinigungen und Organisationen, wie den IWF, die EU und die NATO, bis das griechische Volk und die Völker in der ganzen Welt wirklich an die Macht kommen.«

Quelle: Kommunistische Partei Griechenlands / RedGlobe

Real time web analytics, Heat map tracking
Ähnliche Beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.