Drucken
Österreich

Die Gewerk­schaft GPA-djp hat eine aktu­el­le vom Mei­nungs­for­schungs­in­sti­tut IFES durch­ge­führ­te Umfra­ge (n=1.000, Mai 2020, Tele­fon und Online) vor­lie­gen, der zufol­ge 71 Pro­zent der Gesamt­be­völ­ke­rung die Sonn­tags­öff­nung ableh­nen.

Damit zeigt sich, dass nicht nur die Ange­stell­ten im Han­del, son­dern auch die Gesamt­be­völ­ke­rung einer gene­rel­len Öff­nung der Geschäf­te am Sonn­tag ableh­nend gegen­über ste­hen. Den For­de­run­gen der Han­dels­kon­zer­ne und ihrer Inter­es­sen­ver­tre­tung, dem Han­dels­ver­band, wird damit eine kla­re Abfuhr erteilt.

Die Kon­zer­ne ver­su­chen die Aus­wir­kun­gen der Kri­se zu ihren Guns­ten aus­zu­nüt­zen, indem sie die Bevöl­ke­rung glau­ben machen, der ver­lo­re­ne Umsatz durch Coro­na kön­ne durch eine Aus­wei­tung der Öff­nungs­zei­ten wie­der wett­ge­macht wer­den. Wie die Men­schen dar­über den­ken, haben sie nun schwarz auf weiß.

Quel­le: GPA-djp/A­­PA-OTS

Quelle:

Zeitung der Arbeit

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.