Kundgebung der Partei der Arbeit Österreichs (PdA) und der KJÖ Wien
Montag, 8. Juni 2020, 17.00 Uhr
1090 Wien, bei der US-Botschaft, Kreuzung Boltzmanngasse/Strudlhofgasse

Rassismus und Polizeigewalt, Massengräber und Massenarbeitslosigkeit, Armut und mangelnde öffentliche Gesundheitsvorsorge: so sieht der US-Imperialismus im Inneren aus.

Das Blut des ermordeten Afroamerikaners George Floyd klebt an denselben Händen, die die Völker Südamerikas, Asiens und Afrikas im Blut ertränken und die Ressourcen ihrer Länder ausplündern. Während die USA Krieg im Ausland führen, unterdrücken sie im Inneren ihr eigenes Volk, ermorden sie ihre eigene Bevölkerung.

Die Verantwortung für die Verbreitung des Rassismus, die erhöhte Polizeibrutalität und die zunehmende Verelendung tragen alle bisherigen US-Regierungen. Egal ob unter Trump oder Obama: In den USA werden Menschen aufgrund ihrer Hautfarbe ermordet, verlieren ihre Arbeit und ihr Zuhause, bleiben ohne Gesundheitsvorsorge oder fallen ihrem ‚Vaterland dienend‘ in fernen Ländern, wo sie andere Völker unterdrücken und ermorden sollen. Egal ob Republikaner oder Demokraten: Sie dienen alle nur dem Profit der großen US-Monopole, unterstützen oder tolerieren die Verbreitung reaktionärer Ideologien, des Rassismus und des Faschismus, spalten die Arbeiterklasse und das Volk, um sie zu beherrschen.

Groß ist auch die Verantwortung der Regierungen in der EU, darunter auch jene Österreichs, die in Komplizenschaft mit den USA in den Krieg gegen andere Völker ziehen, die Arbeiterklasse in ihren Ländern ausbeuten und ihre Rechte beschneiden. Genauso werden Rassismus und Nationalismus verbreitet, Proteste niedergeschlagen und Millionen von Menschen die Befriedigung ihrer Bedürfnisse verwehrt.

Dieser Tage demonstrieren und protestieren Millionen von Menschen in den USA und anderen Ländern trotz der brutalen Repression und der Machenschaften von Provokateuren, Rechtsextremen und Geheimdiensten. Wir solidarisieren uns mit den Protesten, wir solidarisieren uns mit dem Kampf des amerikanischen Volkes. Wir vereinen unsere Stimme gegen Rassismus, gegen die Unterdrückung des Lebens und der Rechte des Volkes in den USA und allen Ländern der Welt. Wir kämpfen gemeinsam gegen die Barbarei des Kapitalismus und Imperialismus, denen alle Regierungen in den USA und der EU treu dienen. Wir kämpfen für ein besseres Leben in einer besseren Gesellschaft ohne Unterdrückung, rassistische Gewalt, Armut, Krieg und Ausbeutung.

Quelle:

Partei der Arbeit Österreichs