Donnerstag, 18. Oktober 2018
Solidaritätsanzeige

Kommunistische PlattformErklärung des Bundessprecherrates der Kommunistischen Plattform der Partei DIE LINKE

Im Interview mit dem Spiegel vom 13. Januar 2018 »Ich wünsche mir eine linke Volkspartei« sagte Genossin Sahra Wagenknecht unter anderem: »Um eine linke Volkspartei zu werden, müssten wir [DIE LINKE] noch viel an Breite und Akzeptanz gewinnen. Das wäre auch ein Weg, aber würde länger dauern.«

Wir sind bereit, diesen längeren Weg zu gehen, uns den Mühen der Ebenen zu stellen. Für einen Erfolg gibt es keine Garantie. Spaltung allerdings ist wohl auch kein Weg nach vorn. Wir bitten alle Genossinnen und Genossen unserer Partei – besonders die Mitglieder von Vorständen und Fraktionen – die Gemeinsamkeiten in den Mittelpunkt des Wirkens der LINKEN zu stellen. Der Kampf um den Frieden, gegen weiteren Sozial- und Demokratieabbau, gegen alte und neue Nazis und für Solidarität mit allen Ausgebeuteten und von sozialem Abstieg Bedrohten erfordern diese Gemeinsamkeit dringender denn je.

Quelle: Kommunistische Plattform / RedGlobe

Real time web analytics, Heat map tracking

Freie Radios auf Sendung

RedGlobe Links

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, ohne die Einstellungen Ihres Browsers anzupassen, wird davon ausgegangen, dass Sie alle Cookies dieser Webseite empfangen möchten. Sofern Sie die Cookies dieser Webseite ablehnen oder löschen möchten, können Sie dies in den Einstellungen des Browsers tun. Beachten Sie aber, dass die Bedienbarkeit der Webseite damit eingeschränkt sein kann.