VIENTIANE – Als der Präsident des Staats- und des Ministerrats Miguel Díaz-Canel Bermúdez am vergangenen Samstag kurz vor Mitternacht in Laos eintraf, begann der erste offizielle Besuch, den jemals ein kubanischer Staatschef diesem befreundeten Land abgestattet hat.

Mit großer Herzlichkeit wurde Díaz-Canel und die ihn begleitende Delegation in Laos empfangen. Dies ist ein historischer Besuch der Brüderlichkeit mit einem dicht gedrängten Besuchsprogramm, das am Sonntag begann, um so den politischen Dialog auf hoher Ebene fortzusetzen, den beide Länder seit 1974 unterhielten.

Mit allen militärischen Ehren wurde der kubanische Staatschef am Sonntag Morgen vom Präsidenten der...