{besps}2012/nelkenrevolution{/besps}

Tausende Menschen haben am Mittwoch in Lissabon und vielen anderen Städten Portugals an die Nelkenrevolution vom 25. April 1974 erinnert. Unter roten Fahnen zogen sie durch die Strassen der portugiesischen Hauptstadt. Zu der Demonstration hatten unter anderem Gewerkschaften und die Kommunistische Partei aufgerufen. Der Marsch richtete sich auch gegen den massiven Sozialabbau, den die portugiesische Regierung auf Druck von EU und IWF betreibt. Deshalb riefen die Teilnehmer auch zu grossen Demonstrationen am 1. Mai auf.